Zahngesundheit und –ästhetik –
durch professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe)

Gepflegte Zähne sind immer attraktiv, vor allem aber bieten sie weniger Nährboden für Karies und Parodontitis. Eine regelmäßige Prophylaxe beugt also Erkrankungen von Zahnfleisch und Zähnen vor. Wichtig ist jedoch, dass die Zahnreinigung höchsten Qualitätsstandards entspricht und ausschließlich von geschulten Dentalhygienikern durchgeführt wird. Nur diese beherrschen den versierten Umgang mit Ultraschall- sowie Pulverstrahlgeräten und anderen zahnmedizinischen Spezialinstrumenten. Die für die Zahnreinigung zuständigen Mitarbeiter unserer Praxis erfüllen genau das. Bei uns können Sie sich also sicher sein: Prophylaxe-Maßnahmen werden versiert durchgeführt – in rund einer Stunde. Anschließend können Sie sich über glatte und glänzende Zähne freuen. Ohne unschöne Verfärbungen etwa durch Tee, Kaffee oder Nikotin. Gönnen auch Sie sich das regelmäßig – und genießen Sie das schöne Gefühl gepflegter Zähne.
Bei hartnäckigen Verfärbungen der Zähne sind nach der Zahnreinigung oftmals zusätzliche Bleachings empfehlenswert. Dabei werden Zähne durch Sauerstoff deutlich aufgehellt – für ein noch strahlenderes Lächeln. Wichtig zu wissen: Ein Bleaching darf nur an gesunden Zähnen durchgeführt werden. Ist das der Fall, dann können Sie auch auf das sogenannte "Home Bleaching" zurückgreifen. Dafür fertigt Dr. Nasser Kunststoffschienen von Ihrem Zahnabdruck an. In diese wird zu Hause das Bleaching-Gel eingefüllt. Die beiden Schienen für Ober- und Unterkiefer sollten Sie dann diszipliniert einige Tage hintereinander tragen – für mehrere Stunden.
Die gesetzliche Krankenversicherung gewährt auf Nachfrage oftmals einen Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung. Auch gibt es interessante Zusatzversicherungen, die dies abdecken. Für private Krankenkassen gilt: Hier hängt es vom gewählten Tarif ab, ob diese Leistung bezuschusst oder womöglich ganz übernommen wird.