Ihr Zahnarzt in Geseke: Dr. Wasim Nasser und sein Team – Zahngesundheit in Expertenhänden

Sie suchen einen erfahrenen Zahnarzt in Geseke – oder einen Oralchirurgen mit hervorragender Expertise?

Dr. med. dent. Wasim Nasser erfüllt genau das, mit einer beeindruckenden Vita, die echte fachliche Kompetenz belegt:

  • 1993: Bester Absolvent aller Mittelschulen Syriens mit 289 von 290 möglichen Punkten.
  • Das nach dem Abitur aufgenommene Zahnmedizinstudium an der Tischrin-Universität von Latakia/Syrien schloss er in kürzester Zeit und ebenfalls mit Bestnoten ab.
  • Mit 23 Jahren war Dr. Nasser einer der jüngsten approbierten Zahnärzte des Landes.
  • Ab 2001 Beginn der akademischen Weiterbildung zum Diplom-Oralchirurgen an der Universitätsklinik Damaskus – abgeschlossen 2003.
  • 2005 bis 2008 – erfolgreich absolvierte akademische Fortbildung zum Oralchirurgen in der Kopfklinik der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg.
  • 2005 bis 2011 – Doktorarbeit zum Thema "Zellbiologische Diagnostik an oralen Leukoplakien: Suche nach Proteinbiomarkern für die maligne Transformation" unter Betreuung von Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Christof Hofele, M.Sc. Abschluss mit Magna cum laude (entspricht der Benotung "sehr gut").
  • 2011 bis 2014 unterrichtete Dr. med. dent. Wasim Nasser Studenten der Zahnmedizin in dem Fach "Oral Medicine - Schleimhauterkrankungen" an der staatlichen Universität Tischrin.
Dr. Nasser, geboren 1978, stammt aus einer Akademikerfamilie ab. Sein Vater absolvierte die Studiengänge Jura und Mathematik, seine Mutter ein Philosophie-Studium, und auch seine vier Geschwister schlossen Studiengänge ab: Medizin ( Kinderheilkunde, Dr- Titel vom Uni. Bonn), Schiffbau, Architektur und Bauingenieurwesen.

Seit 2009 ist Dr. Nasser mit der Lehrerin Maisaa Nasser verheiratet. Das Akademikerpaar hat drei Kinder: Lilia, Luna, und Ali.

Vertrauen auch Sie auf das fundierte zahnmedizinische Fachwissen von Dr. Wasim Nasser – ihrem Zahnarzt in Geseke.